Nostradamus

Neue Interpretation der Nostradamus Verse

Dieses Buch ist eine neue Interpretation der Nostradamus Verse. Und ebenso etwas ganz neues! Was diese Verse von Nostradamus bedeuten darüber streiten sich die Geister seit hunderten von Jahren. Was er damit bezwecken wollte ist eigentlich ganz einfach zu verstehen. Er führte einen Kampf gegen die Ungerechtigkeit zur damaligen Zeit. Er wollte, dass sich die Welt verändert. Er wollte die damaligen Machthaber „den Vatikan“ vernichten. Denn sie waren die Institution die das Leid über die Menschen brachten. Er sah den Teufel in dieser Institution, wie viele andere auch. Wie zum Beispiel Martin Luther. Nostradamus rettete sich vor dem Scheiterhaufen mit seinen Versen. Seine Verse waren der Sieg über die Mächtigen. Das beschreiben seine Verse. Und weil er so siegreich war hat sich die Welt die letzten 500 Jahre zum Positiven verändert.

Wie so etwas möglich ist? Das ist hohe Psychologie!

Man muss dazu nicht Psychologie studieren um die Prophetie von Nostradamus zu verstehen. Die neue Bundeslade reicht aus um dieses Werk über Nostradamus zu verstehen. Wer die neue Bundeslade versteht, der wird auch diese neue Interpretation verstehen. Um dies zu verstehen sollte erst die neue Bundeslade verstanden werden. Sonst wird meine Interpretation der Verse auch nicht verstanden, wie die letzten 500 Jahre seine Verse nicht verstanden wurden. Viel Spaß bei eurem neuen Studium.

Die Welt soll sich weiter zum positiven entwickeln. Dieser Prozess darf nicht gestoppt werden. Denn der Vatikan ist immer noch zu mächtig. Und dass dort der Teufel herrscht, daran hat sich nichts geändert. Ihre Machenschaften sind immer noch sehr teuflisch. Sie schicken die Menschen immer noch ins Unheil. Ihre Mittel sind nur noch perverser geworden. Sie sprechen von Liebe wo aber noch Liebe existierte. Sie sprechen von Frieden wo sie selber sehr weit davon entfernt sind. Das was der Vatikan in der Öffentlichkeit aufführt spricht nicht die Wahrheit. Die Schlagzeilen die durch die Medien gehen sprechen die Wahrheit. Und ich habe keine Schlagzeile vergessen. Denn dieses Spiel spielt der Vatikan. Das Spiel auf Zeit, dass die Menschen wieder vergessen was einmal war. Ich gehe mit diesem Werk gegen den Vatikan vor wie Nostradamus dies tat. Es ist auch nur wieder eine Manipulation von mir um zu zeigen auf welche weiße wir vom Vatikan manipuliert werden. Hexerei und Magie sind das gängige Tagesgeschäft. Was man unter dem Begriff Hypnose vielleicht besser versteht. Das lässt sich nicht nachweisen dass mit solchen Mitteln gearbeitet wird.

Da haben sie aber nicht mit mir gerechnet. Jeder kann für sich selber bemerken dass ein Teufel auf ihm lastet. Denn seine Liebe ist keine Liebe, und sein Frieden ist kein Friede. Er lastet auf einem und verursacht nur Leid. Die Verse von Nostradamus haben ihn geprägt als einen Verlierer. Und so fühlt er sich auch an. Meine Verse machen ihm den Gar aus. Mit meinen Versen beginnt der Exerzismus der diesen Teufel austreibt. Und das ist kein Spiel! Man sollte wirklich die neue Bundeslade verstehen, sonst kommt man damit nicht klar. Wer die neue Bundeslade versteht, versteht was geschieht. Man kommt der wahren Liebe immer näher, und der wahre Frieden kommt einem entgegen. Das Leid verringert sich immens, bis es irgendwann endgültig verschwindet. Damit ist der Exerzismus abgeschlossen. Ich bekämpfe den Teufel mit einem Buch. So wie das der Vatikan auch tut. Nur vertreibt der Vatikan den Teufel nicht damit. Ein Teufel ersetzt den anderen. Das ist kein Exerzismus. Auch mein Tun ist teuflisch. Ich habe keine andere Wahl wie so aufzuklären. Das ist die einfachste Art und Weiße die Menschen zur Wahrheit zu führen. Es macht von selbst klick wenn man manches erlebt hat. Und es ist dann ganz klar wer der große Teufel auf Erden ist. Jeder soll ihn leibhaftig zu sehen bekommen. Und der Wahrheit aus der neuen Bundeslade wird weiter gefolgt. Dieses Buch im Vorab als Blödsinn zu bezeichnen sollte man nicht tun. Man sollte es lesen und dann beurteilen ob es Blödsinn ist. Wenn es dann überhaupt noch möglich ist ein Urteil zu fällen. Denn damit verurteile ich den Teufel zur Verdammnis. Und so soll es jeder hier auf Erden tun. Und wenn es wieder 500 Jahre dauert. Wie lange es dauert spielt keine Rolle, Hauptsache das Ende des Vatikans ist endlich eingeleitet. Die Ereignisse werden sich überschlagen. Und die Schlagzeilen erledigen den Rest. In dieses Buch zu schauen wird den großen Teufel auf Erden in eine sehr Ungewisse Zukunft schicken. Er wird nicht wissen was mit ihm geschieht. Die Dinge nehmen auf jeden Fall für jeden einen positiven Verlauf. Die wahre Liebe wird einem begleiten. Und der Friede ist immer mit einem. Und des Teufels Knechte werden ihrem Schicksal zugeführt.

Nostradamus als PDF

Dieses Buch reißt Menschen auseinander die nicht zusammen gehören.

6,95€ – Kaufen